Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | AnmeldenRSS Feed  | 

Finde deinen Lieblingsreitkurs in jeder Disziplin!
Kostenloses Inserieren von Reitkursen jeder Art.

 

€300.00

Kurt Gravemeier – Trainer für Spitzenleistungen

  • Datum: 2018-02-15
  • Reitanlage: Schönauhof, Gundelfingen a.d. Donau
  • Kursleiter: Kurt Gravemeier
  • PLZ: 89423
  • Strasse: Äussere Offingerstr. 8a
  • Ort: Gundelfingen a.d. Donau
  • Land: Deutschland
  • Niveau des Lehrgangs: 
L, 
M, 
S
  • Kurze Beschreibung: Erfolgstrainer Kurt Gravemeier kommt nach Gundelfingen a.d. Donau
kurt-gravemeier-und-deutsches-team
kurt-gravemeier-und-deutsches-team

Beschreibung

Kurt Gravemeier
„NUR“ Trainer für Spitzenleistungen?

Nach der Beendigung aus gesundheitlichen Gründen seiner eigenen sehr erfolgreichen Karierre als Springreiter mit über 30 Nationenpreiseinsätze und u.a. den Sieg im GP von Bundesrepublik Deutschland in der Dortmunder Westfalenhalle, hat Kurt Gravemeier viele Jahre sehr erfolgreich die besten Reiter Deutschlands zur größten Erfolge verholfen.

Zuerst als Nationaltrainer der Junioren und Jungen Reiter, danach als Trainer der damals erfolgreichsten Springreitermanschaft der Welt, der deutschen Seniorenmannschaft und später als Nationalcoach des belgischen Springreiter-Teams mit dem er nicht nur einige Nationenpreise gewann, sondern auch DEN NATIONENPREIS beim CHIO in Aachen, den schwersten und beliebtesten Nationenpreis überhaupt!

Heute hat er wieder einen Engagement als Bundestrainer angenommen und zwar für die österreichische Jugend, eine Arbeit die nach eigenen Aussagen, ihm immernoch am meisten Spaß macht, junge Reiter zu trainieren und sie zu Spitzenreiter zu formen.

Umso stolzer und glücklicher macht es mich ankündigen zu dürfen, dass ich es geschafft habe, Kurt Gravemeier zu überzeugen nicht nur einen Lehrgang, sondern eine Serie von insgesamt vier Lehrgängen auf dem Schönauhof in Gundelfingen a.d. Donau im Jahr 2018 zu halten.

Und um dabei zu sein muss man nicht im deutschen Springreiter-Kader sein, dennoch die richtige Einstellung zum Reiten und zu seinem Pferd haben.

Für ihn ist Horsemanship nicht eine Option sondern eine Grundvoraussetzung für erfolgreiches Reiten.

Geplant sind Lehrgänge im Februar, April zum Beginn der Freilandsaison, Juni oder Juli und Oktober 2018. Also eine ganze Saison lang mit ihm zu planen, war bisher nur den besten Reitern des Landes vorbehalten, die Bundeskader-Mitglieder.

Es können auch nur einzelne Lehrgänge geritten werden, einen eigenen Durchbruch allerdings kann man nur schaffen wenn man ALLE Lehrgänge reitet.

Die Lehrgänge fangen immer Donnerstags Abend an (Zusammentreffen und Besprechen des Wochenendablaufs) und dauern bis inkl. Sonntag, also es wird an drei Tagen in kleinen Gruppen, á drei Reiter geritten.

Alle Lehrgänge werden gefilmt und die Teilnehmer bekommen einen kostenlosen Online-Zugang zu den Videos. Alle Teilnehmer an diesem Lehrgang geben mit Ihrer Anmeldung ihr ausdrückliches Einverständnis dass diese Videos auch anderweitig zur Schulungszwecken von Andy Candin verwendet werden dürfen.

Der Lehrgang kostet 300,- Euro pro Reiter und Pferd, zusätzlich müssen von den auswärtigen Reitern die üblichen Anlagennutzungsgebühren in Höhe von 10 Euro pro Pferd/Tag direkt beim Stallbesitzer bezahlt werden.

Der erste Lehrgang findet also vom 15. – 18. Februar statt und ihr könnt euch für die Restplätze mit nachfolgendem Formular anmelden: http://andy-candin.de/kurt-gravemeier-trainer-fuer-spitzenleistungen/

Anzeigen-Referenz-ID: 2145a71ca3b2e900

Keine Stichworte

  

Wollen Sie Kontakt mit dem Anbieter aufnehmen? Füllen Sie bitte dieses Formular aus, um eine Nachricht an den Anbieter zu senden.

Anmelden hier: Füllen Sie bitte das Anmelde-Formular möglichst komplett aus, damit wir die Einteilung der Gruppen für Sie passend gestalten können.