Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | AnmeldenRSS Feed  | 

Finde deinen Lieblingsreitkurs in jeder Disziplin!
Kostenloses Inserieren von Reitkursen jeder Art.

 

€155.00

Mentaltraining beim Springreiten? Was soll das bringen?

  • Datum: 2014-04-18
  • Reitanlage: Reiterhof Zoltingen
  • Kursleiter: Antje Heimsoeth
  • PLZ: 86657
  • Strasse: Zoltingen 18
  • Ort: Bissingen / Zoltingen
  • Land: Deutschland
  • Kurze Beschreibung: Mentaltraining nur etwas für Spitzensportler? Die Antwort ist NEIN! Ein Tages-Seminar mit Antje Heimsoeth für alle Reiter und Interessierten. Die Anwendungsmöglichkeiten dieser Art von Training sind schier unbegrenzt.
Antje_Heimsoeth_Buch
AntjeHeimsoethPasreiterhof_zoltingen_luftbildreiterhof_zoltingenCaruso_Sieg_BW-Bank-Championat

Beschreibung

Im Rahmen des Erfolg – Trainingscamps vom 14. – 20.04.2014 auf der Reitanlage Zoltingen findet am Freitag den 18.04.2014 ein Ein-Tages-Seminar mit Antje Heimsoeth, Expertin für Mentale Stärke, Erfolg, Selbstvertrauen und Führung

Auch für Nicht-Teilnehmern am Erfolg – Trainingscamp gibt es die Möglichkeit bei diesem Seminar dabei zu sein. Für nur einen kleinen Teil des Betrages was der Camp kostet, können Reiter und Interessierte am 8-Stündigen Mentaltraining-Seminar am Freitag den 18.04.2014 teilnehmen.
Der Preis dafür ist nur 155,- inkl. Mwst. Euro pro Person! Anmeldung erforderlich.

Hier der Link zur verbindlichen Anmeldung: http://www.andy-candin.de/anmeldung-zum-mentaltraining-seminar-im-rahmen-des-erfolg-traniningscamps-auf-der-reitanlage-zoltingen/

Mit Hilfe von Mentaltraining nutzen Reiter ihre Potenziale und Ressourcen, hören auf Ihre Intuition, überwinden Blockaden und lernen mit störenden Faktoren wie Druck, Angst, Lampenfieber und Nervosität besser umzugehen. Einschränkende Einstellungen werden in unterstützende Glaubenssätze umgeschrieben.

Bei gleichwertigen Reitern entscheidet die mentale Stärke oft über den Sieg bzw. Platzierung. Wenn der Reiter nicht trainiert, dann hilft auch das Mentale nichts. Ebenso kann der Reiter noch so viel trainieren, wenn der Kopf nicht stimmt, wird es auch nicht klappen.

Ein Bedarf an mentaler Vorbereitung wird deutlich, wenn man nach Turnieren Bemerkungen hört wie:

- ich war zu nervös, verkrampft, unkonzentriert, abgelenkt, etc.
- ich habe meine volle Leistungsfähigkeit nicht zeigen können
- ich wurde durch das schlechte Wetter, schlechte Bodenverhältnisse, Lärm, Richter oder die Zuschauer gestört.

Spitzensportler sind jene Zielgruppe, die die Wirkung von mentalen Trainingsmethoden bereits zu schätzen gelernt haben. Doch nicht nur Spitzensportlern ist dieser Bereich vorbehalten, sondern ganz besonders bei Amateur-, Weltklasse-, Hobby- und Freizeitreitern sind die Anwendungsmöglichkeiten dieser Art von Training schier unbegrenzt.

Hier ein Auszug aus dem Inhalt:

- Mental-Training
- Entspannungsverfahren, Entspannungsatmen
- Belastung und Erholung, Regeneration
- Mentale Vorbereitung auf Wettkämpfe
- Umgang mit Stress, Erwartungen und Leistungsdruck
- Handlungspläne / Drehbücher für Turniere
- Unmittelbare Wettkampfvorbereitung
- Prüfungssimulation, Probeprüfung, Visualisierung
- Am Tag X die optimale Leistung abrufen
- Umsetzung von Trainingsleistungen im Turnier

Das Reiten beginnt im Kopf, das Siegen auch!

Hier der Link zur verbindlichen Anmeldung.

http://www.andy-candin.de/anmeldung-zum-mentaltraining-seminar-im-rahmen-des-erfolg-traniningscamps-auf-der-reitanlage-zoltingen/

Anzeigen-Referenz-ID: 2115329a6a1d66d9

Keine Stichworte

  

Wollen Sie Kontakt mit dem Anbieter aufnehmen? Füllen Sie bitte dieses Formular aus, um eine Nachricht an den Anbieter zu senden.

Anmelden hier: Füllen Sie bitte das Anmelde-Formular möglichst komplett aus, damit wir die Einteilung der Gruppen für Sie passend gestalten können.